Starte fit und entspannt in die Urlaubszeit

Du stehst kurz bevor dem großen Sommerurlaub und möchtest Deine Reiseapotheke mit alternativen, hochwertigen Kräuterprodukten ergänzen? Wir verraten Dir, was Dir als Sonnenanbeter*in, Aktivurlauber*in, Kulinarikfan oder zur Unterstützung bei erhöhtem Stress vor dem Urlaub hilft, um im Gleichgewicht zu bleiben!

Für die Gestressten

Wenn das Kofferpacken und die letzten Urlaubsvorbereitungen näher rücken, steigt bei vielen nicht nur die Vorfreude, sondern leider auch der Stresspegel. Neben Entspannungsübungen kannst Du Deinen Körper noch zusätzlich in der stressigen Phase vor einem Urlaub unterstützen.

Reishi, ist ein japanischer Vitalpilz, dem die verschiedenstem Heilwirkungen zugesprochen werden. Als Adaptogen soll er vor allem dabei helfen, Stress abzubauen und schneller wieder ins Gleichgewicht zu kommen. In Asien trägt er auch den Namen Pilz des ewigen Lebens.  
>>Reishi-Kapseln

Unser Tipp

Starte am besten schon drei bis vier Wochen vor Deiner Reise mit der Einnahme von unseren hochwertigen Reishi-Kapseln, um Dich optimal in der stressigen Organisationsphase zu unterstützen und möglichst gechillt an Deinem Urlaubsort anzukommen.

Für die Sonnenanbeter*innen

Die intensive Sonne am Urlaubsort stellt eine große Belastung für unsere Haut dar. Durch die vermehrte UV-Strahlung ist unser größtes Organ vermehrt so genannten freien Radikalen ausgesetzt. Du kannst Deine Hautgesundheit aber bereits vor Deinem Urlaub unterstützen – zum Beispiel durch ein zuverlässiges Care-Paket in Form von unseren hochwertigen OPC-Kapseln.
>>OPC-Kapseln

Oligomere Procyanidine (kurz: OPC) ist ein wirkspezifischer Vitalstoff, der aus den Kernen roter Weintrauben gewonnen wird. Er ist als Antioxidant bekannt, welches freie Radikale wirkungsvoll bekämpft und somit einen Schutzfaktor gegen Zellschädigung darstellt.

Zum Merken

Die antioxidative Wirkung von OPC ist 18- bis 20-mal so stark wie die von Vitamin C und 40-50-mal so wirkungsvoll wie Vitamin E, da es mehr verschiedene freie Radikale bekämpft.

Für die Aktiven

Aktivurlaub geplant? Wenn Dir die Swimmingpool-Liege auf die Dauer zu langweilig wird und Du im Urlaub gerne wanderst, radelst oder generell viel auf den Beinen bist, solltest Du einen Blick auf Deinen Mineralstoff-Haushalt werfen. Dein Körper benötigt Zink neben anderen Mineralstoffen gerade bei erhöhter Aktivität, um normal leistungsfähig zu bleiben.

Warum körperlich Aktive viel Zink brauchen:

  1. Starke körperliche Belastung erhöht die Zinkausscheidung. Durch heftiges Schwitzen geht Zink mit dem Schweiß verloren. Die körperliche Aktivität aktiviert zusätzlich den Stoffwechsel in den Nieren, wodurch vermehrt Urin und damit auch Zink ausgeschieden wird.
  2. Sport aktiviert den Stoffwechsel in den Muskeln. Da Zink ein Aktivator für Prozesse wie Zellaufbau und -wachstum oder Heilung von Mikroverletzungen im Gewebe ist, wird bei aktiven Menschen auch viel Zink verbraucht.
  3. Bei körperlicher Anstrengung steigt die Belastung mit Freien Radikalen Das geschieht, weil mehr Sauerstoff aufgenommen und „verbrannt“ wird als normal. Bei hoher Konzentration können Freie Radikale die Zellen schädigen. Zink spielt bei ihrer Bekämpfung eine zentrale Rolle.
  4. Bei vermehrter Belastung ist das Immunsystem gefordert. Dein Körper antwortet auf eine hohe Belastung nicht selten mit Entzündungsreaktionen – ein intaktes Immunsystem ist nun gefragt. Da das Immunsystem zum großen Teil nur mit Hilfe von Zink funktioniert, erhöht sich auch der Zinkverbrauch.

Unser Tipp

Versorge Deinen Körper bereits vor dem Urlaub mit ausreichend Zink mit unseren hochwertigen Zink-Kapseln , und denk an ausreichend Flüssigkeit bei Sport im Freien!  >>Zink-Kapseln

Für die Kulinarik-Fans

Gerade in ferneren Urlaubsorten kann es vorkommen, dass fettiges Essen oder neue Gewürzmischungen bzw. ungewohnte Lebensmittel unseren Magen und das komplette Verdauungssystem überfordern. Um Deinen Darm bereits vor dem Urlaub auf die Umstellung der Ernährung mit zum Teil fettigem Essen vorzubereiten, empfehlen wir unsere Curcuma-Kapseln. Das darin enthaltene Polyphenol Curcumin, kann dazu beitragen, die Fettverdauung in Magen und Darm zu unterstützen und dadurch ein Völlegefühl und Blähungen nach fettreichem Essen zu reduzieren.

Ideal: Unsere hochwertigen Curcuma-Kapseln können präventiv oder akut eingenommen werden. 

Für die Genießer*innen

Wer kennt es nicht: den ganzen Tag in der Sonne sein, erhöht oft die Gelüste nach einer Abkühlung in Form von einem kühlen Bier oder einem eisgekühlten Aperol Spritz. Oftmals bleibt es in der ausgelassenen Urlaubslaune nicht nur bei einem alkoholischen Getränk. Dabei solltest Du Dir merken: Wer im Urlaub mehr Alkohol als sonst trinkt, wirbelt den Magnesium-Haushalt seines Körpers ziemlich durcheinander.

Ein erhöhter Alkoholkonsum kann daher zu Stoffwechselstörungen führen. Da Magnesium an sehr vielen Stoffwechselprozessen beteiligt ist, gehen Mediziner davon aus, dass ein verstärkter Magnesiumverbrauch aufgrund der alkoholbedingten Veränderungen in diesen Prozessen verlangt wird.

Je nach Ausmaß des Alkoholkonsums reichen die unangenehmen Folgen „bei dem bekannten Kater“ von Übelkeit bis mittelschwere oder sogar schwere Kopfschmerzen. Ein ausreichend hoher Magnesiumspiegel kann dafür sorgen, dass die Symptome übermäßigen Alkoholkonsums abgemildert werden können.

Unser Tipp

Eine vorbeugende Einnahme von unseren hochwertigen Magnesium-Kapseln kann über einen gewissen Zeitraum sinnvoll sein, um die Symptome eines Katers zu reduzieren beziehungsweise ihnen vorzubeugen.
>>Magnesium-Kapseln