Fit durch den Sommer: Jetzt 20% auf die wichtigsten Mineralstoffe & Vitamine für die Sonnenmonate.

Wir machen Dich fit für den Sommer! Versorg Deinen Körper mit den wichtigsten Mineralstoffen & Vitaminen für die Sonnenmonate – sichere Dir 20% Rabatt auf unsere Sommer-Allrounder!
*Die Rabatt-Aktion endet am 30. Juni 2022

Vitamin C

Bei intensiver Sonneneinstrahlung steht Vitamin C im Zusammenhang mit gesunder Haut und antioxidativen Eigenschaften hoch oben auf der Liste. Vitamin C beeinflusst die korrekte Synthese von Kollagen, das einer der Hauptbestandteile des Bindegewebes ist. Darüber hinaus kann Vitamin C dabei unterstützen, das Gefühl von Müdigkeit und Ermüdung zu reduzieren, was an heißen Tagen vermehrt auftreten kann.

Unser Tipp: Pimpe Deinen Fruchtsalat mit schwarzen Johannisbeeren und Zitrusfrüchten oder gönne Dir einen erfrischenden Green Smoothie mit Petersilie, Grünkohl, Brokkoli, Fenchel. Wer wenig Zeit hat, der kann auf unsere Vitamin C Kapseln mit Acerola zurückgreifen.

Carotinoid

Carotinoid ist die Vorstufe von Vitamin A. Es wirkt wie ein Schutzmantel für die Haut und schützt sie gezielt vor UV-Stress und deren schädigenden Auswirkungen. Kürbiskernöl enthält neben Carotinoid hohe Anteile an Magnesium, Zink, Vitamin E und Linolsäure.

Unser Tipp: Verwende für das Dressing Deiner Sommersalate Kürbiskernöl. Alternativ kannst Du Deine Haut im Sommer mit unseren Kürbiskernöl Kapseln bestens unterstützen.

Magnesium

Magnesium ist wichtig für die Energieversorgung unserer Körperzellen. Es spielt eine bedeutende Rolle bei der Aktivierung von Enzymen und beeinflusst somit den Energiestoffwechsel, die Funktion der Nervenzellen und des Muskelapparates. Durch die Magnesiumkonzentration wird u.a. die Muskelkontraktion gesteuert.

Erhöhtes Schwitzen im Sommer kann zu einem Magnesiummangel führen. Bei einem Schweißverlust von zwei Litern werden circa 10 mg Magnesium über die Körperflüssigkeit ausgeschieden. Wer also im Sommer sportelt und somit vermehrt schwitzt, der sollte dafür sorgen das verlorene Magnesium über magnesiumhaltige Lebensmittel oder Nahrungsergänzung wieder zurückzuführen.

Unser Tipp: Nüsse und Hülsenfrüchte, grüne Gemüsesorten und getrocknete Früchte sind gute Magnesiumlieferanten. Wenn Du auf Nummer sicher gehen magst, dem empfehlen wir unsere Magnesium Kapseln.

Eisen

Eisen transportiert Sauerstoff von der Lunge zu den Geweben und sorgt für die Speicherung von Sauerstoff in den Muskeln. Außerdem übernimmt es eine tragende Rolle im Immunsystem bei der Abwehr von Infekten und trägt dazu bei, dass alle Körperzellen mit Energie versorgt werden können. Im Sommer können wir über den Schweiß erhöhte Mengen an Eisen verlieren, die wir über die Nahrung oder über Nahrungsergänzung zurückführen können.

Unser Tipp: Achte auf eine eisenhaltige Ernährung mit Spinat, Karotten, Erbsen, Linsen, Roggen, Kürbiskernen, Erdbeeren und Lachs oder Thunfisch auf dem Speiseplan. Zusätzlich kannst Du einen niedrigen Eisenhaushalt mit unseren hochwertigen Eisen Kapseln ausgleichen.

Calcium

Wenn der Körper in kurzer Zeit ungewohnt viel Sonnenstrahlen einfängt, reagieren empfindliche Menschen nicht selten mit einer so genannten Sonnenallergie – auf der Haut entstehen juckende, brennende Pusteln. Dahinter liegt eine Reaktion von unserem Körper, der durch den Kontakt durch die langwelligen UVA-Strahlen das Gewebshormon Histamin ausschüttet, das die unangenehme Entzündung in Gang setzten kann. Der Mineralstoff Calcium ist in der Lage Histamin zu blockieren und kann somit dazu beitragen, eine Sonnenallergie zu verhindern.

Unser Tipp: Du willst einer Sonnenallergie vorbeugen? Nehme rechtzeitig Calcium Kapseln ein.